TVS Vertikal-Bandsägen

Out of stock
Diese Seite drucken Zur Vergleichsliste hinzufügen
Sägt gleichzeitig zwei Seiten vom Rundholz.
Die Zweikopf-Vertikalsäge arbeitet am Anfang einer Produktionslinie.

Beschreibung TVS Vertikal-Bandsägen

Die TVS (Twin Vertical Saw), eine Zwei-Kopf Vertikalbandsäge, sägt gleichzeitig die beiden Seiten von bis zu 40cm starkem Rundholz. Die TVS ist preiswert und für hohe Produktivität bei langer Lebensdauer entwickelt. Sie kann sowohl als separate Einheit arbeiten, als auch als Teil einer Sägelinie.

Am zentralen Bedienpult werden Vorschub und Schnittbreite eingestellt. Mit dem optionalen Schnittbreitenrechner kann der Bediener jeden Stamm optimal und schnell einschneiden, ohne das Rundholz vorher sortieren zu müssen. Verschiedene Einzugssysteme machen die TVS sehr vielseitig, so kann nicht nur Rundholz sondern auch Hölzer mit einer oder mehreren bereits geschnittenen Seiten mit bis zu 25m/min gesägt werden.

Einzug für Rundholz

Das V-Einzugssystem schiebt die Stämme durch die Sägeköpfe, die Transporthakenwerden auf die Stammlänge eingestellt, Stachelandruckrollen positionieren den Stamm. Geeignet für gerades Rundholz.

Der Stachelketten-Einzug hält den Stamm mit den Andruckrollen sehr viel fester, außerdem können Stämme so mit minimalen Abständen aufgelegt werden. Das gibt eine höhere Produktivität und auch nicht ganz gerade Stämme werden präzise gesägt.

An der Auszugsseite gibt es drei Optionen:

Pneumatisch betriebene Arme halten die Schwarten auf beiden Seiten fest am Block, bis sie an einer eingestellten Position öffnen und die Schwarten auf das Querförderband fallen gelassen werden. Ideal beim Sägen verschiedener Längen.

Spiralrollen an beiden Seiten des Blocks fördern die Schwarten seitlich mit dem Stamm mit, bis sie auf das Querförderband fallen.

In der preiswertesten Variante fallen die gesägten Schwarten direkt auf das Querförderband.

Einzugsketten für vorgeblocktes Material

Blöcke sägen - Um vorgeblockte Material zu sägen wird ein Ketteneinzug verwendet, das Material wird oben durch Stachel-Andruckrollen fest gehalten. Dieser Einzug wird beispielsweise verwendet, wenn zwei TVS hintereinander arbeiten.

Besäumen von dicker Seitenware - Eine häufige Anwendung der TVS ist auch das beidseitige Besäumen von dicken Schwarten, aus denen hinterher weitere Bretter gesägt werden können.

V-EINZUGSSYSTEM STACHELKETTENEINZUG FLACHEN EINZUGSKETTEN
Einzugsgeschwindigkeit 25 m/min
Einzugsversion Ketteneinzug (Transporthaken alle 56cm) Stachelketteneinzug Einzug mit flachen Ketten
Andruckrollen-Typ Stachel Andruckrollen Schwere Stachel Andruckrollen Schwere Andruckrollen
SCHNITTLEISTUNG
Min. Stamm Ø 100 mm
Max. Stamm Ø 400 mm
Min. Stammlänge 0,9 m 1,2 m (FT2.4)
1,5 m (FT3.6)
Max. Stammlänge 3,6 m 2,4 m (SC2.4)
3,6 m (SC3.6)
2,4 m (SC2.4)
3,6 m (SC3.6)
Min. Schnittbreite 70 mm 80 mm
Max. Schnittbreite 250 mm
ANFORDERUNGEN
Länge 4,8 - 8,4 m 5,8 - 10,1 m 9,42 - 12,52 m
Breite 2 m
Höhe 2,15 m
Ø für Späneabsaugung 150 cm
Read More
Videos TVS Vertikal-Bandsägen
Ausstattung TVS Vertikal-Bandsägen
Technische Daten TVS Vertikal-Bandsägen
Technische Daten
Hauptmotor
Leistung 2 x 7,5 kW Elektromotor
2 x 11 kW Elektromotor
Schnittkapazität
Max. Stamm Ø 400 mm
Min. Stamm Ø 100 mm
Max. Stammlänge 2,4 m
3,6 m
Min. Stammlänge 1,2 m
2,4 m
Max. Schnittbreite 250 mm
Min. Schnittbreite 70 mm
Sägekopfeigenschaften und Optionen
Schnittstärkenrechner TBS 01 Setworks
Höhenverstellung Electric
Bandschmierung LubeMizer
Bandspannsystem Hydraulisch
Hold-Downs Type Heavy Hold-Dows Rollers
Spiked Hold-Down Rollers
Heavy Spiked Hold-Down Rollers
Optionen Laser Sight
Set of Additional Rollers
Sägeband
Länge 4670 mm
Breite 32 mm
35 mm
38 mm
Stärke 1.07 mm
1.14 mm
1.27 mm
1.40 mm
Bandlaufrad
Durchmesser 600 mm
Type Riemen
Material Gusseisen
Vorschubsystem
Vorschubgeschwindigkeit 0 - 20 m/min
Type V-Einzugssystem
Stachelketten-Einzug
Flache Einzugsketten
Motor 1.1 kW
Vertikalsäge Eigenschaften und Optionen
Leistungsanforderungen 400 V / 50 Hz, 3 Ph
Optionen Förderband
Seitenbrett-Abschieber​